Mission | Vision | Code of Conduct

Mission

Wir leben einen respektvollen Umgang miteinander. Jeder Mensch steht für uns immer im Mittelpunkt. Nachhaltigkeit, Diversität und Inklusion werden für unseren Verein ein festes Fundament. Die Förderung unser Jugendlichen ist uns eine Herzensangelegenheit und gleichermaßen die größte aber lösbare Herausforderung. Wir schaffen einen neuen Jugendwettbewerb der Hauptstadtköche BERLIN. Bis 2025 wollen wir mindestens einen Deutschen Jugendmeister aus Berlin aufbauen.

Vision

Der Verein der Köche der Hauptstadt BERLIN e.V. leistet einen Beitrag für nachhaltige Veränderung unserer Gesellschaft für eine bessere Zukunft. Wir gewinnen stetig neue Mitglieder:innen dazu und legen die Basis für einen dauerhaft und erfolgreich arbeitenden Verein.

Code of Conduct

Gemeinsam mit unseren Mitglieder:innen haben wir unseren Code of Conduct entwickelt, indem sich jedes Vereinsmitglied wiederfindet.

„Wir pflegen Traditionen und leben ein aktives Vereinsleben.

Wir setzen uns für die Gewinnung von Jugendlichen ein und geben berufliches und menschliches Wissen weiter.

Wir gehen fair und auf Augenhöhe miteinander um und äußern konstruktive Kritik offen und nehmen diese auch als konstruktive Kritik an.

Wir handeln sichtbar und bieten zu jedem Zeitpunkt Transparenz und Vertrautheit.

Wir bleiben immer positiv!“

Männer mit Mission: der neue Vorstand in der Hauptstadt. Foto: Verein der Köche der Hauptstadt Berlin e. V.

25 Jahre verein der Köche der Hauptstadt Berlin e.V.

SONY DSC

….am 16. Oktober fand das Jubiläumsfest der Hauptstadt-Köche 2015 statt.

25 Jahre Verein der Köche der Hauptstadt BERLIN e.V. wurden gefeiert.

Gastgeber die Gaststätte Ebel in der Semmelweisstraße 1, 12524 Berlin Altglienicke.

 

Höhepunkt des Abends war die Ehrung von Peter Friedrich als Gründungsmitglied und aktivem Mitgestalter der gesamten 25 Jahre des Vereins sowie Harald Fiedler und Gerhard Weber als die Aktivposten des Vereins bei der Jugend und Wettbewerbsarbeit.

 

Dann verwöhnten uns mit kulinarischen Highlight´s:

Peter Schulz (Chef des Hauses),

Fischermeister Andreas Tamm aus Rahnsdorf,

die Rind- und Schweine-Schlachterei Gerald Nusche aus Niederlehme

und unsere Sushimeisterin und Lehrerin Shoko Kono aus Hoppegarten, sie stellte ihr Können mit der Produktion von japanischen Spezialitäten unter Beweis.

Frisches Obst und internationale Käsespezialitäten sowie leckere Süßspeisen rundeten das Büfett ab.

So wurden wir mit regionalen und internationalen Speisen verwöhnt.

 

„DJ“ Raimund Paschke und seine Frau als vollendete Pop-Geigerin boten ein wahres Feuerwerk an musikalische Höhepunkten.

 

Ein gelungener Abend mit unvergesslichen Eindrücken!

Hauptstadtköche auf Facebook….

Auch wir haben die Zeichen der Zeit erkannt und sind seit Mai 2011 in Facebook sozial vernetzt. Werdet Freunde des Vereins der Köche der Hauptstadt BERLIN e.V. und wir laden Euch ein, unsere Seite mit „Gefällt mir“ zu markieren. Folgt uns und erhaltet aktuell alle News rund um den Verein, in einem der angesagtesten Netzwerken der Welt.

Facebook

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: