06.Dezember 2018 – Vorstandssitzung

Am Nikolaustag traf sich der Vorstand im Haus der Tannenhof Berlin-Brandenburg gGmbH in Berlin – Lichtenrade.

Es wurde beraten, wie wir unseren Verein attraktiver machen können und die Vorschläge der Mitglieder schneller umgesetzt werden. In einer Zeit, wo keiner mehr Verantwortung übernehmen will haben wir versucht Ideen und Wege zu besprechen um alle Mitglieder an der Vorbereitung und Nachbereitung von Veranstaltungen mit einzubeziehen. Wir sehen in der heutigen Zeit die Gewinnung von jungen Menschen für den Verein sehr kritisch. Das große Freizeitangebot, die Umstände im Beruf und die Überalterung bereiten dabei Probleme.

Es muß uns gelingen mehr junge Menschen, Berufsanfänger, für unseren Verein anzusprechen. Doch leider gibt es dafür kein Rezept. (JH)

Weihnachtsbacken

Wie schon seit mehreren Jahren haben wir wieder vom Verein  bei der Firma Weihe in der Lehrküche unsere Weihnachtsbäckerei veranstalten können. Dank der sehr guten und engagierten Vorbereitung durch unser Vereinsmitglied Gerhard Weber  und mit Hilfe der Firma Weihe wurde der Nachmittag zu einem Erlebnis. Jeder Teilnehmer bekam nach seinen Wünschen  und mit  einer Rezeptur  die vorbereiteten Materialien. Wir waren ca  15 Teilnehmer wobei wir  jugendliche Gäste der Firma Weihe bei uns hatten, mit denen es uns sehr viel Spaß und auch den jungen Azubis machte.

Nach der vielfältigen Fertigstellung wurde alles begutachtet und auch teilweise verkostet, sodass alle recht angeregt im Anschluss diskutierten.

Es war ein sehr gelungener Vereinsnachmittag. Vielen Dank Gerhard Weber. (gr)

08.November 2018 Mitgliederversammlung

Auch heute trafen wir uns zu unserer Mitgliederversammlung in den Räumlichkeiten der DRIVE Volkswagen Group Forum, in der Friedrichstrasse 84.

Leider waren wieder weniger Vereinsmitglieder anwesend als erwartet. Es wurde von der Deutschen Jugendmeisterschaft der Jungköche berichtet. Die Berliner Teilnehmerin, aus dem Hilton, platzierte sich auf dem 5. Platz. Der Jahresarbeitsplan für 2019 wurde besprochen und für weitere Aktivitäten zum Teil offen gehalten. Um eine größere Anzahl von Mitgliedern zu motivieren wird in 2019 versucht über WhatsApp eine Gruppe zu bilden umso schneller und besser reagieren zu können. Es soll geprüft werden ob auch mehr Weiterbildungsexkursionen im nächsten Jahr durchgeführt werden können. (JH)

Mitgliederversammlung 06.September 2018

Nach der Sommerpause fand unsere Mitgliederversammlung in kleiner Runde im DRIVE Volkswagen Group Forum statt. Unser Vorsitzender Daniel Schade war vom Verband der Köche Deutschlands zum Worldchefs-Congress 2018 in Malaysia delegiert und berichtete von diesem Erfahrungsaustausch der Köche aus 100 Länder. Weiterhin wurde aus dem Landesverband berichtet.

Zu unserem Jugendcreativcub 2019 wird es Änderungen geben. Diese beziehen sich auf den Termin und der Zusammenarbeit mit Sponsoren. Nach der Mitgliederversammlung blieb der Vorstand noch für eine kurze Beratung zusammen. (JH)

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: